www.STATIVFREAK.de

REALLY RIGHT STUFF - PANO ELEMENTS PACKAGE

Klicken Sie auf ein Vorschaubild um die Galerie anzusehen
REALLY RIGHT STUFF - PANO ELEMENTS PACKAGE\n\nFotos und Text von Christian Veith - VIELEN DANK!\n\nKommentar:\n\nHi Jörg,\n\nSo mein Panoequipment ist jetzt endlich aus den USA angekommen :))\n\nDu hast bisher ja nur die MPR-CL auf der Homepage. Jetzt kommt der Rest.\n\nDas Pano Elements Package besteht aus der Panoramaplatte mit Schnellspanner PCL-1 und der MPR-CL II.\n\nDie MPR-CL II ist 21,5 cm lang und verfügt über metrische Gravierungen auf beiden Seiten der Schiene. Das erlaubt die genaue Ausrichtung in der PCL-1. Sie besitzt auch eine eingebaute Libelle an der Vorderseite der Schiene. Weiterhin ist auf dem Schnellspanner eine Mittenmarkierung angebracht. Darüber kann die Kamera auf der Platte mittig angeordnet werden (Sofern die Markierung auf der Kameraplatte zentriert ist).\n\nDie PCL-1 ist ein Drehteller mit integrierter Arca-kompatibler Schnellklemmung. Die Drehung kann über eine Arretierung unterbunden werden. Das Unterteil des Drehtellers ist mit Winkeleinteilungen in 2,5° Schritten versehen. Am drehbaren Oberteil sind 4 Markierungen angebracht. Dadurch kann man aus jeder Position die Richtung ablesen.\n\nDas Bild 05 zeigt die gesamte Konstruktion. Von unten nach oben:\n\n1. Benro B-2\n2. PCL-1\n3. MPR-CL II\n4. B40D-L\n5. EOS 40D mit Tamron 17-50\n\nDie Produkte von RRS sind wirklich klasse verarbeitet. Alles läuft spielfrei und die Klemmung sitzt fest :)\n\nDas hat natürlich seinen Preis. Aber den ist das "Richtig Gute Zeug" auf jedenfall wert...\n\nGruß\n\nChristian REALLY RIGHT STUFF - PANO ELEMENTS PACKAGE\n\nFotos und Text von Christian Veith - VIELEN DANK!\n\nKommentar:\n\nHi Jörg,\n\nSo mein Panoequipment ist jetzt endlich aus den USA angekommen :))\n\nDu hast bisher ja nur die MPR-CL auf der Homepage. Jetzt kommt der Rest.\n\nDas Pano Elements Package besteht aus der Panoramaplatte mit Schnellspanner PCL-1 und der MPR-CL II.\n\nDie MPR-CL II ist 21,5 cm lang und verfügt über metrische Gravierungen auf beiden Seiten der Schiene. Das erlaubt die genaue Ausrichtung in der PCL-1. Sie besitzt auch eine eingebaute Libelle an der Vorderseite der Schiene. Weiterhin ist auf dem Schnellspanner eine Mittenmarkierung angebracht. Darüber kann die Kamera auf der Platte mittig angeordnet werden (Sofern die Markierung auf der Kameraplatte zentriert ist).\n\nDie PCL-1 ist ein Drehteller mit integrierter Arca-kompatibler Schnellklemmung. Die Drehung kann über eine Arretierung unterbunden werden. Das Unterteil des Drehtellers ist mit Winkeleinteilungen in 2,5° Schritten versehen. Am drehbaren Oberteil sind 4 Markierungen angebracht. Dadurch kann man aus jeder Position die Richtung ablesen.\n\nDas Bild 05 zeigt die gesamte Konstruktion. Von unten nach oben:\n\n1. Benro B-2\n2. PCL-1\n3. MPR-CL II\n4. B40D-L\n5. EOS 40D mit Tamron 17-50\n\nDie Produkte von RRS sind wirklich klasse verarbeitet. Alles läuft spielfrei und die Klemmung sitzt fest :)\n\nDas hat natürlich seinen Preis. Aber den ist das "Richtig Gute Zeug" auf jedenfall wert...\n\nGruß\n\nChristian REALLY RIGHT STUFF - PANO ELEMENTS PACKAGE\n\nFotos und Text von Christian Veith - VIELEN DANK!\n\nKommentar:\n\nHi Jörg,\n\nSo mein Panoequipment ist jetzt endlich aus den USA angekommen :))\n\nDu hast bisher ja nur die MPR-CL auf der Homepage. Jetzt kommt der Rest.\n\nDas Pano Elements Package besteht aus der Panoramaplatte mit Schnellspanner PCL-1 und der MPR-CL II.\n\nDie MPR-CL II ist 21,5 cm lang und verfügt über metrische Gravierungen auf beiden Seiten der Schiene. Das erlaubt die genaue Ausrichtung in der PCL-1. Sie besitzt auch eine eingebaute Libelle an der Vorderseite der Schiene. Weiterhin ist auf dem Schnellspanner eine Mittenmarkierung angebracht. Darüber kann die Kamera auf der Platte mittig angeordnet werden (Sofern die Markierung auf der Kameraplatte zentriert ist).\n\nDie PCL-1 ist ein Drehteller mit integrierter Arca-kompatibler Schnellklemmung. Die Drehung kann über eine Arretierung unterbunden werden. Das Unterteil des Drehtellers ist mit Winkeleinteilungen in 2,5° Schritten versehen. Am drehbaren Oberteil sind 4 Markierungen angebracht. Dadurch kann man aus jeder Position die Richtung ablesen.\n\nDas Bild 05 zeigt die gesamte Konstruktion. Von unten nach oben:\n\n1. Benro B-2\n2. PCL-1\n3. MPR-CL II\n4. B40D-L\n5. EOS 40D mit Tamron 17-50\n\nDie Produkte von RRS sind wirklich klasse verarbeitet. Alles läuft spielfrei und die Klemmung sitzt fest :)\n\nDas hat natürlich seinen Preis. Aber den ist das "Richtig Gute Zeug" auf jedenfall wert...\n\nGruß\n\nChristian REALLY RIGHT STUFF - PANO ELEMENTS PACKAGE\n\nFotos und Text von Christian Veith - VIELEN DANK!\n\nKommentar:\n\nHi Jörg,\n\nSo mein Panoequipment ist jetzt endlich aus den USA angekommen :))\n\nDu hast bisher ja nur die MPR-CL auf der Homepage. Jetzt kommt der Rest.\n\nDas Pano Elements Package besteht aus der Panoramaplatte mit Schnellspanner PCL-1 und der MPR-CL II.\n\nDie MPR-CL II ist 21,5 cm lang und verfügt über metrische Gravierungen auf beiden Seiten der Schiene. Das erlaubt die genaue Ausrichtung in der PCL-1. Sie besitzt auch eine eingebaute Libelle an der Vorderseite der Schiene. Weiterhin ist auf dem Schnellspanner eine Mittenmarkierung angebracht. Darüber kann die Kamera auf der Platte mittig angeordnet werden (Sofern die Markierung auf der Kameraplatte zentriert ist).\n\nDie PCL-1 ist ein Drehteller mit integrierter Arca-kompatibler Schnellklemmung. Die Drehung kann über eine Arretierung unterbunden werden. Das Unterteil des Drehtellers ist mit Winkeleinteilungen in 2,5° Schritten versehen. Am drehbaren Oberteil sind 4 Markierungen angebracht. Dadurch kann man aus jeder Position die Richtung ablesen.\n\nDas Bild 05 zeigt die gesamte Konstruktion. Von unten nach oben:\n\n1. Benro B-2\n2. PCL-1\n3. MPR-CL II\n4. B40D-L\n5. EOS 40D mit Tamron 17-50\n\nDie Produkte von RRS sind wirklich klasse verarbeitet. Alles läuft spielfrei und die Klemmung sitzt fest :)\n\nDas hat natürlich seinen Preis. Aber den ist das "Richtig Gute Zeug" auf jedenfall wert...\n\nGruß\n\nChristian REALLY RIGHT STUFF - PANO ELEMENTS PACKAGE\n\nFotos und Text von Christian Veith - VIELEN DANK!\n\nKommentar:\n\nHi Jörg,\n\nSo mein Panoequipment ist jetzt endlich aus den USA angekommen :))\n\nDu hast bisher ja nur die MPR-CL auf der Homepage. Jetzt kommt der Rest.\n\nDas Pano Elements Package besteht aus der Panoramaplatte mit Schnellspanner PCL-1 und der MPR-CL II.\n\nDie MPR-CL II ist 21,5 cm lang und verfügt über metrische Gravierungen auf beiden Seiten der Schiene. Das erlaubt die genaue Ausrichtung in der PCL-1. Sie besitzt auch eine eingebaute Libelle an der Vorderseite der Schiene. Weiterhin ist auf dem Schnellspanner eine Mittenmarkierung angebracht. Darüber kann die Kamera auf der Platte mittig angeordnet werden (Sofern die Markierung auf der Kameraplatte zentriert ist).\n\nDie PCL-1 ist ein Drehteller mit integrierter Arca-kompatibler Schnellklemmung. Die Drehung kann über eine Arretierung unterbunden werden. Das Unterteil des Drehtellers ist mit Winkeleinteilungen in 2,5° Schritten versehen. Am drehbaren Oberteil sind 4 Markierungen angebracht. Dadurch kann man aus jeder Position die Richtung ablesen.\n\nDas Bild 05 zeigt die gesamte Konstruktion. Von unten nach oben:\n\n1. Benro B-2\n2. PCL-1\n3. MPR-CL II\n4. B40D-L\n5. EOS 40D mit Tamron 17-50\n\nDie Produkte von RRS sind wirklich klasse verarbeitet. Alles läuft spielfrei und die Klemmung sitzt fest :)\n\nDas hat natürlich seinen Preis. Aber den ist das "Richtig Gute Zeug" auf jedenfall wert...\n\nGruß\n\nChristian

STATIVE und ZUBEHÖR kaufen Sie zuverlässig bei

Bitte bei der Bestellung "Stativfreak" im Bemerkungsfeld angeben.