www.STATIVFREAK.de

GIOTTOS MH5001

Klicken Sie auf ein Vorschaubild um die Galerie anzusehen
GIOTTOS MH5001\n\nFoto von Clemens Frauenhofer - VIELEN DANK!\n\nKommentar des Nutzers:\n\nHallo,\n\nich habe Dir mal ein paar Bilder vom Stativkopf Giotto 5001 geschossen.\n\nEine kleine Anmerkung zum Kopf:\n\nSehr aehnlich zum Manfrottokopf 804RC2. Aber mit zwei kleine Details, die\nden Unterschied ausmachen:\n\n- Die Schraube die die X-Achse des Kopfes einstellt ist leider nur ein\nFluegelschraube und laesst sicher daher nicht so gut aufdrehen wie die fuer\ndie Y-Achse.\n\nDie Schnellwechselblatte ist vorne und hinten egal. Man muss daher wie man\ndie Kamera jetzt in den Schnellwechselteller einsetzt, es gibt immer zwei\nMoeglichkeiten.\n\nVom Stativ, Giotto 9360, habe ich nur zwei Bilder gemacht, da Du davon ja\nshcon genug hast. Eine kleine Anmerkung aber noch zur Kombination: Es passt\nnur noch mit viel Feingefuehl in die kleine Tasche rein, ein nerviger\nKonstruktionsfehler.\n\nIch hoffe die Bilder passen und, dass ich dir alle benoetigten Perspektiven\naufgenommen habe. Wenn Du etwas vermisst, dann lass es mich wissen.\n\nDir auf jeden Fall noch ein schoenes Wochenenden und vielen Dank fuer Deine\nMuehe mit der Seite. \n\nGruss Clemens GIOTTOS MH5001\n\nFoto von Clemens Frauenhofer - VIELEN DANK!\n\nKommentar des Nutzers:\n\nHallo,\n\nich habe Dir mal ein paar Bilder vom Stativkopf Giotto 5001 geschossen.\n\nEine kleine Anmerkung zum Kopf:\n\nSehr aehnlich zum Manfrottokopf 804RC2. Aber mit zwei kleine Details, die\nden Unterschied ausmachen:\n\n- Die Schraube die die X-Achse des Kopfes einstellt ist leider nur ein\nFluegelschraube und laesst sicher daher nicht so gut aufdrehen wie die fuer\ndie Y-Achse.\n\nDie Schnellwechselblatte ist vorne und hinten egal. Man muss daher wie man\ndie Kamera jetzt in den Schnellwechselteller einsetzt, es gibt immer zwei\nMoeglichkeiten.\n\nVom Stativ, Giotto 9360, habe ich nur zwei Bilder gemacht, da Du davon ja\nshcon genug hast. Eine kleine Anmerkung aber noch zur Kombination: Es passt\nnur noch mit viel Feingefuehl in die kleine Tasche rein, ein nerviger\nKonstruktionsfehler.\n\nIch hoffe die Bilder passen und, dass ich dir alle benoetigten Perspektiven\naufgenommen habe. Wenn Du etwas vermisst, dann lass es mich wissen.\n\nDir auf jeden Fall noch ein schoenes Wochenenden und vielen Dank fuer Deine\nMuehe mit der Seite. \n\nGruss Clemens GIOTTOS MH5001\n\nFoto von Clemens Frauenhofer - VIELEN DANK!\n\nKommentar des Nutzers:\n\nHallo,\n\nich habe Dir mal ein paar Bilder vom Stativkopf Giotto 5001 geschossen.\n\nEine kleine Anmerkung zum Kopf:\n\nSehr aehnlich zum Manfrottokopf 804RC2. Aber mit zwei kleine Details, die\nden Unterschied ausmachen:\n\n- Die Schraube die die X-Achse des Kopfes einstellt ist leider nur ein\nFluegelschraube und laesst sicher daher nicht so gut aufdrehen wie die fuer\ndie Y-Achse.\n\nDie Schnellwechselblatte ist vorne und hinten egal. Man muss daher wie man\ndie Kamera jetzt in den Schnellwechselteller einsetzt, es gibt immer zwei\nMoeglichkeiten.\n\nVom Stativ, Giotto 9360, habe ich nur zwei Bilder gemacht, da Du davon ja\nshcon genug hast. Eine kleine Anmerkung aber noch zur Kombination: Es passt\nnur noch mit viel Feingefuehl in die kleine Tasche rein, ein nerviger\nKonstruktionsfehler.\n\nIch hoffe die Bilder passen und, dass ich dir alle benoetigten Perspektiven\naufgenommen habe. Wenn Du etwas vermisst, dann lass es mich wissen.\n\nDir auf jeden Fall noch ein schoenes Wochenenden und vielen Dank fuer Deine\nMuehe mit der Seite. \n\nGruss Clemens GIOTTOS MH5001\n\nFoto von Clemens Frauenhofer - VIELEN DANK!\n\nKommentar des Nutzers:\n\nHallo,\n\nich habe Dir mal ein paar Bilder vom Stativkopf Giotto 5001 geschossen.\n\nEine kleine Anmerkung zum Kopf:\n\nSehr aehnlich zum Manfrottokopf 804RC2. Aber mit zwei kleine Details, die\nden Unterschied ausmachen:\n\n- Die Schraube die die X-Achse des Kopfes einstellt ist leider nur ein\nFluegelschraube und laesst sicher daher nicht so gut aufdrehen wie die fuer\ndie Y-Achse.\n\nDie Schnellwechselblatte ist vorne und hinten egal. Man muss daher wie man\ndie Kamera jetzt in den Schnellwechselteller einsetzt, es gibt immer zwei\nMoeglichkeiten.\n\nVom Stativ, Giotto 9360, habe ich nur zwei Bilder gemacht, da Du davon ja\nshcon genug hast. Eine kleine Anmerkung aber noch zur Kombination: Es passt\nnur noch mit viel Feingefuehl in die kleine Tasche rein, ein nerviger\nKonstruktionsfehler.\n\nIch hoffe die Bilder passen und, dass ich dir alle benoetigten Perspektiven\naufgenommen habe. Wenn Du etwas vermisst, dann lass es mich wissen.\n\nDir auf jeden Fall noch ein schoenes Wochenenden und vielen Dank fuer Deine\nMuehe mit der Seite. \n\nGruss Clemens GIOTTOS MH5001\n\nFoto von Clemens Frauenhofer - VIELEN DANK!\n\nKommentar des Nutzers:\n\nHallo,\n\nich habe Dir mal ein paar Bilder vom Stativkopf Giotto 5001 geschossen.\n\nEine kleine Anmerkung zum Kopf:\n\nSehr aehnlich zum Manfrottokopf 804RC2. Aber mit zwei kleine Details, die\nden Unterschied ausmachen:\n\n- Die Schraube die die X-Achse des Kopfes einstellt ist leider nur ein\nFluegelschraube und laesst sicher daher nicht so gut aufdrehen wie die fuer\ndie Y-Achse.\n\nDie Schnellwechselblatte ist vorne und hinten egal. Man muss daher wie man\ndie Kamera jetzt in den Schnellwechselteller einsetzt, es gibt immer zwei\nMoeglichkeiten.\n\nVom Stativ, Giotto 9360, habe ich nur zwei Bilder gemacht, da Du davon ja\nshcon genug hast. Eine kleine Anmerkung aber noch zur Kombination: Es passt\nnur noch mit viel Feingefuehl in die kleine Tasche rein, ein nerviger\nKonstruktionsfehler.\n\nIch hoffe die Bilder passen und, dass ich dir alle benoetigten Perspektiven\naufgenommen habe. Wenn Du etwas vermisst, dann lass es mich wissen.\n\nDir auf jeden Fall noch ein schoenes Wochenenden und vielen Dank fuer Deine\nMuehe mit der Seite. \n\nGruss Clemens GIOTTOS MH5001\n\nFoto von Clemens Frauenhofer - VIELEN DANK!\n\nKommentar des Nutzers:\n\nHallo,\n\nich habe Dir mal ein paar Bilder vom Stativkopf Giotto 5001 geschossen.\n\nEine kleine Anmerkung zum Kopf:\n\nSehr aehnlich zum Manfrottokopf 804RC2. Aber mit zwei kleine Details, die\nden Unterschied ausmachen:\n\n- Die Schraube die die X-Achse des Kopfes einstellt ist leider nur ein\nFluegelschraube und laesst sicher daher nicht so gut aufdrehen wie die fuer\ndie Y-Achse.\n\nDie Schnellwechselblatte ist vorne und hinten egal. Man muss daher wie man\ndie Kamera jetzt in den Schnellwechselteller einsetzt, es gibt immer zwei\nMoeglichkeiten.\n\nVom Stativ, Giotto 9360, habe ich nur zwei Bilder gemacht, da Du davon ja\nshcon genug hast. Eine kleine Anmerkung aber noch zur Kombination: Es passt\nnur noch mit viel Feingefuehl in die kleine Tasche rein, ein nerviger\nKonstruktionsfehler.\n\nIch hoffe die Bilder passen und, dass ich dir alle benoetigten Perspektiven\naufgenommen habe. Wenn Du etwas vermisst, dann lass es mich wissen.\n\nDir auf jeden Fall noch ein schoenes Wochenenden und vielen Dank fuer Deine\nMuehe mit der Seite. \n\nGruss Clemens GIOTTOS MH5001\n\nFoto von Clemens Frauenhofer - VIELEN DANK!\n\nKommentar des Nutzers:\n\nHallo,\n\nich habe Dir mal ein paar Bilder vom Stativkopf Giotto 5001 geschossen.\n\nEine kleine Anmerkung zum Kopf:\n\nSehr aehnlich zum Manfrottokopf 804RC2. Aber mit zwei kleine Details, die\nden Unterschied ausmachen:\n\n- Die Schraube die die X-Achse des Kopfes einstellt ist leider nur ein\nFluegelschraube und laesst sicher daher nicht so gut aufdrehen wie die fuer\ndie Y-Achse.\n\nDie Schnellwechselblatte ist vorne und hinten egal. Man muss daher wie man\ndie Kamera jetzt in den Schnellwechselteller einsetzt, es gibt immer zwei\nMoeglichkeiten.\n\nVom Stativ, Giotto 9360, habe ich nur zwei Bilder gemacht, da Du davon ja\nshcon genug hast. Eine kleine Anmerkung aber noch zur Kombination: Es passt\nnur noch mit viel Feingefuehl in die kleine Tasche rein, ein nerviger\nKonstruktionsfehler.\n\nIch hoffe die Bilder passen und, dass ich dir alle benoetigten Perspektiven\naufgenommen habe. Wenn Du etwas vermisst, dann lass es mich wissen.\n\nDir auf jeden Fall noch ein schoenes Wochenenden und vielen Dank fuer Deine\nMuehe mit der Seite. \n\nGruss Clemens GIOTTOS MH5001\n\nFoto von Clemens Frauenhofer - VIELEN DANK!\n\nKommentar des Nutzers:\n\nHallo,\n\nich habe Dir mal ein paar Bilder vom Stativkopf Giotto 5001 geschossen.\n\nEine kleine Anmerkung zum Kopf:\n\nSehr aehnlich zum Manfrottokopf 804RC2. Aber mit zwei kleine Details, die\nden Unterschied ausmachen:\n\n- Die Schraube die die X-Achse des Kopfes einstellt ist leider nur ein\nFluegelschraube und laesst sicher daher nicht so gut aufdrehen wie die fuer\ndie Y-Achse.\n\nDie Schnellwechselblatte ist vorne und hinten egal. Man muss daher wie man\ndie Kamera jetzt in den Schnellwechselteller einsetzt, es gibt immer zwei\nMoeglichkeiten.\n\nVom Stativ, Giotto 9360, habe ich nur zwei Bilder gemacht, da Du davon ja\nshcon genug hast. Eine kleine Anmerkung aber noch zur Kombination: Es passt\nnur noch mit viel Feingefuehl in die kleine Tasche rein, ein nerviger\nKonstruktionsfehler.\n\nIch hoffe die Bilder passen und, dass ich dir alle benoetigten Perspektiven\naufgenommen habe. Wenn Du etwas vermisst, dann lass es mich wissen.\n\nDir auf jeden Fall noch ein schoenes Wochenenden und vielen Dank fuer Deine\nMuehe mit der Seite. \n\nGruss Clemens GIOTTOS MH5001\n\nFoto von Clemens Frauenhofer - VIELEN DANK!\n\nKommentar des Nutzers:\n\nHallo,\n\nich habe Dir mal ein paar Bilder vom Stativkopf Giotto 5001 geschossen.\n\nEine kleine Anmerkung zum Kopf:\n\nSehr aehnlich zum Manfrottokopf 804RC2. Aber mit zwei kleine Details, die\nden Unterschied ausmachen:\n\n- Die Schraube die die X-Achse des Kopfes einstellt ist leider nur ein\nFluegelschraube und laesst sicher daher nicht so gut aufdrehen wie die fuer\ndie Y-Achse.\n\nDie Schnellwechselblatte ist vorne und hinten egal. Man muss daher wie man\ndie Kamera jetzt in den Schnellwechselteller einsetzt, es gibt immer zwei\nMoeglichkeiten.\n\nVom Stativ, Giotto 9360, habe ich nur zwei Bilder gemacht, da Du davon ja\nshcon genug hast. Eine kleine Anmerkung aber noch zur Kombination: Es passt\nnur noch mit viel Feingefuehl in die kleine Tasche rein, ein nerviger\nKonstruktionsfehler.\n\nIch hoffe die Bilder passen und, dass ich dir alle benoetigten Perspektiven\naufgenommen habe. Wenn Du etwas vermisst, dann lass es mich wissen.\n\nDir auf jeden Fall noch ein schoenes Wochenenden und vielen Dank fuer Deine\nMuehe mit der Seite. \n\nGruss Clemens GIOTTOS MH5001\n\nFoto von Clemens Frauenhofer - VIELEN DANK!\n\nKommentar des Nutzers:\n\nHallo,\n\nich habe Dir mal ein paar Bilder vom Stativkopf Giotto 5001 geschossen.\n\nEine kleine Anmerkung zum Kopf:\n\nSehr aehnlich zum Manfrottokopf 804RC2. Aber mit zwei kleine Details, die\nden Unterschied ausmachen:\n\n- Die Schraube die die X-Achse des Kopfes einstellt ist leider nur ein\nFluegelschraube und laesst sicher daher nicht so gut aufdrehen wie die fuer\ndie Y-Achse.\n\nDie Schnellwechselblatte ist vorne und hinten egal. Man muss daher wie man\ndie Kamera jetzt in den Schnellwechselteller einsetzt, es gibt immer zwei\nMoeglichkeiten.\n\nVom Stativ, Giotto 9360, habe ich nur zwei Bilder gemacht, da Du davon ja\nshcon genug hast. Eine kleine Anmerkung aber noch zur Kombination: Es passt\nnur noch mit viel Feingefuehl in die kleine Tasche rein, ein nerviger\nKonstruktionsfehler.\n\nIch hoffe die Bilder passen und, dass ich dir alle benoetigten Perspektiven\naufgenommen habe. Wenn Du etwas vermisst, dann lass es mich wissen.\n\nDir auf jeden Fall noch ein schoenes Wochenenden und vielen Dank fuer Deine\nMuehe mit der Seite. \n\nGruss Clemens GIOTTOS MH5001\n\nFoto von Clemens Frauenhofer - VIELEN DANK!\n\nKommentar des Nutzers:\n\nHallo,\n\nich habe Dir mal ein paar Bilder vom Stativkopf Giotto 5001 geschossen.\n\nEine kleine Anmerkung zum Kopf:\n\nSehr aehnlich zum Manfrottokopf 804RC2. Aber mit zwei kleine Details, die\nden Unterschied ausmachen:\n\n- Die Schraube die die X-Achse des Kopfes einstellt ist leider nur ein\nFluegelschraube und laesst sicher daher nicht so gut aufdrehen wie die fuer\ndie Y-Achse.\n\nDie Schnellwechselblatte ist vorne und hinten egal. Man muss daher wie man\ndie Kamera jetzt in den Schnellwechselteller einsetzt, es gibt immer zwei\nMoeglichkeiten.\n\nVom Stativ, Giotto 9360, habe ich nur zwei Bilder gemacht, da Du davon ja\nshcon genug hast. Eine kleine Anmerkung aber noch zur Kombination: Es passt\nnur noch mit viel Feingefuehl in die kleine Tasche rein, ein nerviger\nKonstruktionsfehler.\n\nIch hoffe die Bilder passen und, dass ich dir alle benoetigten Perspektiven\naufgenommen habe. Wenn Du etwas vermisst, dann lass es mich wissen.\n\nDir auf jeden Fall noch ein schoenes Wochenenden und vielen Dank fuer Deine\nMuehe mit der Seite. \n\nGruss Clemens GIOTTOS MH5001\n\nFoto von Clemens Frauenhofer - VIELEN DANK!\n\nKommentar des Nutzers:\n\nHallo,\n\nich habe Dir mal ein paar Bilder vom Stativkopf Giotto 5001 geschossen.\n\nEine kleine Anmerkung zum Kopf:\n\nSehr aehnlich zum Manfrottokopf 804RC2. Aber mit zwei kleine Details, die\nden Unterschied ausmachen:\n\n- Die Schraube die die X-Achse des Kopfes einstellt ist leider nur ein\nFluegelschraube und laesst sicher daher nicht so gut aufdrehen wie die fuer\ndie Y-Achse.\n\nDie Schnellwechselblatte ist vorne und hinten egal. Man muss daher wie man\ndie Kamera jetzt in den Schnellwechselteller einsetzt, es gibt immer zwei\nMoeglichkeiten.\n\nVom Stativ, Giotto 9360, habe ich nur zwei Bilder gemacht, da Du davon ja\nshcon genug hast. Eine kleine Anmerkung aber noch zur Kombination: Es passt\nnur noch mit viel Feingefuehl in die kleine Tasche rein, ein nerviger\nKonstruktionsfehler.\n\nIch hoffe die Bilder passen und, dass ich dir alle benoetigten Perspektiven\naufgenommen habe. Wenn Du etwas vermisst, dann lass es mich wissen.\n\nDir auf jeden Fall noch ein schoenes Wochenenden und vielen Dank fuer Deine\nMuehe mit der Seite. \n\nGruss Clemens GIOTTOS MH5001\n\nFoto von Clemens Frauenhofer - VIELEN DANK!\n\nKommentar des Nutzers:\n\nHallo,\n\nich habe Dir mal ein paar Bilder vom Stativkopf Giotto 5001 geschossen.\n\nEine kleine Anmerkung zum Kopf:\n\nSehr aehnlich zum Manfrottokopf 804RC2. Aber mit zwei kleine Details, die\nden Unterschied ausmachen:\n\n- Die Schraube die die X-Achse des Kopfes einstellt ist leider nur ein\nFluegelschraube und laesst sicher daher nicht so gut aufdrehen wie die fuer\ndie Y-Achse.\n\nDie Schnellwechselblatte ist vorne und hinten egal. Man muss daher wie man\ndie Kamera jetzt in den Schnellwechselteller einsetzt, es gibt immer zwei\nMoeglichkeiten.\n\nVom Stativ, Giotto 9360, habe ich nur zwei Bilder gemacht, da Du davon ja\nshcon genug hast. Eine kleine Anmerkung aber noch zur Kombination: Es passt\nnur noch mit viel Feingefuehl in die kleine Tasche rein, ein nerviger\nKonstruktionsfehler.\n\nIch hoffe die Bilder passen und, dass ich dir alle benoetigten Perspektiven\naufgenommen habe. Wenn Du etwas vermisst, dann lass es mich wissen.\n\nDir auf jeden Fall noch ein schoenes Wochenenden und vielen Dank fuer Deine\nMuehe mit der Seite. \n\nGruss Clemens

STATIVE und ZUBEHÖR kaufen Sie zuverlässig bei

Bitte bei der Bestellung "Stativfreak" im Bemerkungsfeld angeben.