www.STATIVFREAK.de

ARCA SWISS B1 - DER MONOBALL

Klicken Sie auf ein Vorschaubild um die Galerie anzusehen
ARCA SWISS B1 - DER MONOBALL\n\nFoto von Jörg Langer - www.stativfreak.de\n\nKommentar des Nutzers:\n\nUnseres Erachtes der beste Kugelkopf den man kaufen kann - außer dem nochgrößeren ARCA SWISS B1G (G= GROSS oder G= GOTT der Kugelköpfe).\n\nDie Schwingunsarmut und Verzugsfestigkeit des B1 sind Weltklasse. Laut ARca ist dieser Kopf mit bis zu 50/60 Kilo belastbar.\n\nEtwas gewöhnungsbedürftiug ist die Friktionseinstellung mit dem kleinen Rad an der Seite des Feststellknopfes, aber einmal eingestellt passt das bestens.\n\nWir haben den Kopf mit der 1/4" Plattform gewählt, da man hier frei ist in der Wahl des Wechselsystems bzw. den Kopf auch ohne Wechselsystem mal eben schnell so benutzen kann.\n\nEr ist sicherlich nicht der günstigste Kopf aber um Welten seinen Nachbauten Markins udn Benro vorraus. Wer mal beide nebeneinander getestet hat weiß was ich meine.\n\nDIe Köpfe NOVOFLEX Classic Ball 5, Really Righ Stuff BH55 und der B1 sind die Königsklasse der Kugelköpfe. Der Nachfolger des legendären B1 ist der Z1 von ARca Swiss, der wohl kleiner und leichter ist bei sehr ähnlichen Fähigkeiten und "Festigkeiten".\n\nSTATIVFREAK EMPFEHLUNG: MIt Arca Swiss machen SIe nichts verkehrt. \n\nPreise und Lieferzeiten erfragen Sie am besten untenstehend bei ISARFOTO. ARCA SWISS B1 - DER MONOBALL\n\nFoto von Jörg Langer - www.stativfreak.de\n\nKommentar des Nutzers:\n\nUnseres Erachtes der beste Kugelkopf den man kaufen kann - außer dem nochgrößeren ARCA SWISS B1G (G= GROSS oder G= GOTT der Kugelköpfe).\n\nDie Schwingunsarmut und Verzugsfestigkeit des B1 sind Weltklasse. Laut ARca ist dieser Kopf mit bis zu 50/60 Kilo belastbar.\n\nEtwas gewöhnungsbedürftiug ist die Friktionseinstellung mit dem kleinen Rad an der Seite des Feststellknopfes, aber einmal eingestellt passt das bestens.\n\nWir haben den Kopf mit der 1/4" Plattform gewählt, da man hier frei ist in der Wahl des Wechselsystems bzw. den Kopf auch ohne Wechselsystem mal eben schnell so benutzen kann.\n\nEr ist sicherlich nicht der günstigste Kopf aber um Welten seinen Nachbauten Markins udn Benro vorraus. Wer mal beide nebeneinander getestet hat weiß was ich meine.\n\nDIe Köpfe NOVOFLEX Classic Ball 5, Really Righ Stuff BH55 und der B1 sind die Königsklasse der Kugelköpfe. Der Nachfolger des legendären B1 ist der Z1 von ARca Swiss, der wohl kleiner und leichter ist bei sehr ähnlichen Fähigkeiten und "Festigkeiten".\n\nSTATIVFREAK EMPFEHLUNG: MIt Arca Swiss machen SIe nichts verkehrt. \n\nPreise und Lieferzeiten erfragen Sie am besten untenstehend bei ISARFOTO. ARCA SWISS B1 - DER MONOBALL\n\nFoto von Jörg Langer - www.stativfreak.de\n\nKommentar des Nutzers:\n\nUnseres Erachtes der beste Kugelkopf den man kaufen kann - außer dem nochgrößeren ARCA SWISS B1G (G= GROSS oder G= GOTT der Kugelköpfe).\n\nDie Schwingunsarmut und Verzugsfestigkeit des B1 sind Weltklasse. Laut ARca ist dieser Kopf mit bis zu 50/60 Kilo belastbar.\n\nEtwas gewöhnungsbedürftiug ist die Friktionseinstellung mit dem kleinen Rad an der Seite des Feststellknopfes, aber einmal eingestellt passt das bestens.\n\nWir haben den Kopf mit der 1/4" Plattform gewählt, da man hier frei ist in der Wahl des Wechselsystems bzw. den Kopf auch ohne Wechselsystem mal eben schnell so benutzen kann.\n\nEr ist sicherlich nicht der günstigste Kopf aber um Welten seinen Nachbauten Markins udn Benro vorraus. Wer mal beide nebeneinander getestet hat weiß was ich meine.\n\nDIe Köpfe NOVOFLEX Classic Ball 5, Really Righ Stuff BH55 und der B1 sind die Königsklasse der Kugelköpfe. Der Nachfolger des legendären B1 ist der Z1 von ARca Swiss, der wohl kleiner und leichter ist bei sehr ähnlichen Fähigkeiten und "Festigkeiten".\n\nSTATIVFREAK EMPFEHLUNG: MIt Arca Swiss machen SIe nichts verkehrt. \n\nPreise und Lieferzeiten erfragen Sie am besten untenstehend bei ISARFOTO. ARCA SWISS B1 - DER MONOBALL\n\nFoto von Jörg Langer - www.stativfreak.de\n\nKommentar des Nutzers:\n\nUnseres Erachtes der beste Kugelkopf den man kaufen kann - außer dem nochgrößeren ARCA SWISS B1G (G= GROSS oder G= GOTT der Kugelköpfe).\n\nDie Schwingunsarmut und Verzugsfestigkeit des B1 sind Weltklasse. Laut ARca ist dieser Kopf mit bis zu 50/60 Kilo belastbar.\n\nEtwas gewöhnungsbedürftiug ist die Friktionseinstellung mit dem kleinen Rad an der Seite des Feststellknopfes, aber einmal eingestellt passt das bestens.\n\nWir haben den Kopf mit der 1/4" Plattform gewählt, da man hier frei ist in der Wahl des Wechselsystems bzw. den Kopf auch ohne Wechselsystem mal eben schnell so benutzen kann.\n\nEr ist sicherlich nicht der günstigste Kopf aber um Welten seinen Nachbauten Markins udn Benro vorraus. Wer mal beide nebeneinander getestet hat weiß was ich meine.\n\nDIe Köpfe NOVOFLEX Classic Ball 5, Really Righ Stuff BH55 und der B1 sind die Königsklasse der Kugelköpfe. Der Nachfolger des legendären B1 ist der Z1 von ARca Swiss, der wohl kleiner und leichter ist bei sehr ähnlichen Fähigkeiten und "Festigkeiten".\n\nSTATIVFREAK EMPFEHLUNG: MIt Arca Swiss machen SIe nichts verkehrt. \n\nPreise und Lieferzeiten erfragen Sie am besten untenstehend bei ISARFOTO. ARCA SWISS B1 - DER MONOBALL\n\nFoto von Jörg Langer - www.stativfreak.de\n\nKommentar des Nutzers:\n\nUnseres Erachtes der beste Kugelkopf den man kaufen kann - außer dem nochgrößeren ARCA SWISS B1G (G= GROSS oder G= GOTT der Kugelköpfe).\n\nDie Schwingunsarmut und Verzugsfestigkeit des B1 sind Weltklasse. Laut ARca ist dieser Kopf mit bis zu 50/60 Kilo belastbar.\n\nEtwas gewöhnungsbedürftiug ist die Friktionseinstellung mit dem kleinen Rad an der Seite des Feststellknopfes, aber einmal eingestellt passt das bestens.\n\nWir haben den Kopf mit der 1/4" Plattform gewählt, da man hier frei ist in der Wahl des Wechselsystems bzw. den Kopf auch ohne Wechselsystem mal eben schnell so benutzen kann.\n\nEr ist sicherlich nicht der günstigste Kopf aber um Welten seinen Nachbauten Markins udn Benro vorraus. Wer mal beide nebeneinander getestet hat weiß was ich meine.\n\nDIe Köpfe NOVOFLEX Classic Ball 5, Really Righ Stuff BH55 und der B1 sind die Königsklasse der Kugelköpfe. Der Nachfolger des legendären B1 ist der Z1 von ARca Swiss, der wohl kleiner und leichter ist bei sehr ähnlichen Fähigkeiten und "Festigkeiten".\n\nSTATIVFREAK EMPFEHLUNG: MIt Arca Swiss machen SIe nichts verkehrt. \n\nPreise und Lieferzeiten erfragen Sie am besten untenstehend bei ISARFOTO. ARCA SWISS B1 - DER MONOBALL\n\nFoto von Jörg Langer - www.stativfreak.de\n\nKommentar des Nutzers:\n\nUnseres Erachtes der beste Kugelkopf den man kaufen kann - außer dem nochgrößeren ARCA SWISS B1G (G= GROSS oder G= GOTT der Kugelköpfe).\n\nDie Schwingunsarmut und Verzugsfestigkeit des B1 sind Weltklasse. Laut ARca ist dieser Kopf mit bis zu 50/60 Kilo belastbar.\n\nEtwas gewöhnungsbedürftiug ist die Friktionseinstellung mit dem kleinen Rad an der Seite des Feststellknopfes, aber einmal eingestellt passt das bestens.\n\nWir haben den Kopf mit der 1/4" Plattform gewählt, da man hier frei ist in der Wahl des Wechselsystems bzw. den Kopf auch ohne Wechselsystem mal eben schnell so benutzen kann.\n\nEr ist sicherlich nicht der günstigste Kopf aber um Welten seinen Nachbauten Markins udn Benro vorraus. Wer mal beide nebeneinander getestet hat weiß was ich meine.\n\nDIe Köpfe NOVOFLEX Classic Ball 5, Really Righ Stuff BH55 und der B1 sind die Königsklasse der Kugelköpfe. Der Nachfolger des legendären B1 ist der Z1 von ARca Swiss, der wohl kleiner und leichter ist bei sehr ähnlichen Fähigkeiten und "Festigkeiten".\n\nSTATIVFREAK EMPFEHLUNG: MIt Arca Swiss machen SIe nichts verkehrt. \n\nPreise und Lieferzeiten erfragen Sie am besten untenstehend bei ISARFOTO. ARCA SWISS B1 - DER MONOBALL\n\nFoto von Jörg Langer - www.stativfreak.de\n\nKommentar des Nutzers:\n\nUnseres Erachtes der beste Kugelkopf den man kaufen kann - außer dem nochgrößeren ARCA SWISS B1G (G= GROSS oder G= GOTT der Kugelköpfe).\n\nDie Schwingunsarmut und Verzugsfestigkeit des B1 sind Weltklasse. Laut ARca ist dieser Kopf mit bis zu 50/60 Kilo belastbar.\n\nEtwas gewöhnungsbedürftiug ist die Friktionseinstellung mit dem kleinen Rad an der Seite des Feststellknopfes, aber einmal eingestellt passt das bestens.\n\nWir haben den Kopf mit der 1/4" Plattform gewählt, da man hier frei ist in der Wahl des Wechselsystems bzw. den Kopf auch ohne Wechselsystem mal eben schnell so benutzen kann.\n\nEr ist sicherlich nicht der günstigste Kopf aber um Welten seinen Nachbauten Markins udn Benro vorraus. Wer mal beide nebeneinander getestet hat weiß was ich meine.\n\nDIe Köpfe NOVOFLEX Classic Ball 5, Really Righ Stuff BH55 und der B1 sind die Königsklasse der Kugelköpfe. Der Nachfolger des legendären B1 ist der Z1 von ARca Swiss, der wohl kleiner und leichter ist bei sehr ähnlichen Fähigkeiten und "Festigkeiten".\n\nSTATIVFREAK EMPFEHLUNG: MIt Arca Swiss machen SIe nichts verkehrt. \n\nPreise und Lieferzeiten erfragen Sie am besten untenstehend bei ISARFOTO. ARCA SWISS B1 - DER MONOBALL\n\nFoto von Jörg Langer - www.stativfreak.de\n\nKommentar des Nutzers:\n\nUnseres Erachtes der beste Kugelkopf den man kaufen kann - außer dem nochgrößeren ARCA SWISS B1G (G= GROSS oder G= GOTT der Kugelköpfe).\n\nDie Schwingunsarmut und Verzugsfestigkeit des B1 sind Weltklasse. Laut ARca ist dieser Kopf mit bis zu 50/60 Kilo belastbar.\n\nEtwas gewöhnungsbedürftiug ist die Friktionseinstellung mit dem kleinen Rad an der Seite des Feststellknopfes, aber einmal eingestellt passt das bestens.\n\nWir haben den Kopf mit der 1/4" Plattform gewählt, da man hier frei ist in der Wahl des Wechselsystems bzw. den Kopf auch ohne Wechselsystem mal eben schnell so benutzen kann.\n\nEr ist sicherlich nicht der günstigste Kopf aber um Welten seinen Nachbauten Markins udn Benro vorraus. Wer mal beide nebeneinander getestet hat weiß was ich meine.\n\nDIe Köpfe NOVOFLEX Classic Ball 5, Really Righ Stuff BH55 und der B1 sind die Königsklasse der Kugelköpfe. Der Nachfolger des legendären B1 ist der Z1 von ARca Swiss, der wohl kleiner und leichter ist bei sehr ähnlichen Fähigkeiten und "Festigkeiten".\n\nSTATIVFREAK EMPFEHLUNG: MIt Arca Swiss machen SIe nichts verkehrt. \n\nPreise und Lieferzeiten erfragen Sie am besten untenstehend bei ISARFOTO. ARCA SWISS B1 - DER MONOBALL\n\nFoto von Jörg Langer - www.stativfreak.de\n\nKommentar des Nutzers:\n\nUnseres Erachtes der beste Kugelkopf den man kaufen kann - außer dem nochgrößeren ARCA SWISS B1G (G= GROSS oder G= GOTT der Kugelköpfe).\n\nDie Schwingunsarmut und Verzugsfestigkeit des B1 sind Weltklasse. Laut ARca ist dieser Kopf mit bis zu 50/60 Kilo belastbar.\n\nEtwas gewöhnungsbedürftiug ist die Friktionseinstellung mit dem kleinen Rad an der Seite des Feststellknopfes, aber einmal eingestellt passt das bestens.\n\nWir haben den Kopf mit der 1/4" Plattform gewählt, da man hier frei ist in der Wahl des Wechselsystems bzw. den Kopf auch ohne Wechselsystem mal eben schnell so benutzen kann.\n\nEr ist sicherlich nicht der günstigste Kopf aber um Welten seinen Nachbauten Markins udn Benro vorraus. Wer mal beide nebeneinander getestet hat weiß was ich meine.\n\nDIe Köpfe NOVOFLEX Classic Ball 5, Really Righ Stuff BH55 und der B1 sind die Königsklasse der Kugelköpfe. Der Nachfolger des legendären B1 ist der Z1 von ARca Swiss, der wohl kleiner und leichter ist bei sehr ähnlichen Fähigkeiten und "Festigkeiten".\n\nSTATIVFREAK EMPFEHLUNG: MIt Arca Swiss machen SIe nichts verkehrt. \n\nPreise und Lieferzeiten erfragen Sie am besten untenstehend bei ISARFOTO. ARCA SWISS B1 - DER MONOBALL\n\nFoto von Jörg Langer - www.stativfreak.de\n\nKommentar des Nutzers:\n\nUnseres Erachtes der beste Kugelkopf den man kaufen kann - außer dem nochgrößeren ARCA SWISS B1G (G= GROSS oder G= GOTT der Kugelköpfe).\n\nDie Schwingunsarmut und Verzugsfestigkeit des B1 sind Weltklasse. Laut ARca ist dieser Kopf mit bis zu 50/60 Kilo belastbar.\n\nEtwas gewöhnungsbedürftiug ist die Friktionseinstellung mit dem kleinen Rad an der Seite des Feststellknopfes, aber einmal eingestellt passt das bestens.\n\nWir haben den Kopf mit der 1/4" Plattform gewählt, da man hier frei ist in der Wahl des Wechselsystems bzw. den Kopf auch ohne Wechselsystem mal eben schnell so benutzen kann.\n\nEr ist sicherlich nicht der günstigste Kopf aber um Welten seinen Nachbauten Markins udn Benro vorraus. Wer mal beide nebeneinander getestet hat weiß was ich meine.\n\nDIe Köpfe NOVOFLEX Classic Ball 5, Really Righ Stuff BH55 und der B1 sind die Königsklasse der Kugelköpfe. Der Nachfolger des legendären B1 ist der Z1 von ARca Swiss, der wohl kleiner und leichter ist bei sehr ähnlichen Fähigkeiten und "Festigkeiten".\n\nSTATIVFREAK EMPFEHLUNG: MIt Arca Swiss machen SIe nichts verkehrt. \n\nPreise und Lieferzeiten erfragen Sie am besten untenstehend bei ISARFOTO. ARCA SWISS B1 - DER MONOBALL\n\nFoto von Jörg Langer - www.stativfreak.de\n\nKommentar des Nutzers:\n\nUnseres Erachtes der beste Kugelkopf den man kaufen kann - außer dem nochgrößeren ARCA SWISS B1G (G= GROSS oder G= GOTT der Kugelköpfe).\n\nDie Schwingunsarmut und Verzugsfestigkeit des B1 sind Weltklasse. Laut ARca ist dieser Kopf mit bis zu 50/60 Kilo belastbar.\n\nEtwas gewöhnungsbedürftiug ist die Friktionseinstellung mit dem kleinen Rad an der Seite des Feststellknopfes, aber einmal eingestellt passt das bestens.\n\nWir haben den Kopf mit der 1/4" Plattform gewählt, da man hier frei ist in der Wahl des Wechselsystems bzw. den Kopf auch ohne Wechselsystem mal eben schnell so benutzen kann.\n\nEr ist sicherlich nicht der günstigste Kopf aber um Welten seinen Nachbauten Markins udn Benro vorraus. Wer mal beide nebeneinander getestet hat weiß was ich meine.\n\nDIe Köpfe NOVOFLEX Classic Ball 5, Really Righ Stuff BH55 und der B1 sind die Königsklasse der Kugelköpfe. Der Nachfolger des legendären B1 ist der Z1 von ARca Swiss, der wohl kleiner und leichter ist bei sehr ähnlichen Fähigkeiten und "Festigkeiten".\n\nSTATIVFREAK EMPFEHLUNG: MIt Arca Swiss machen SIe nichts verkehrt. \n\nPreise und Lieferzeiten erfragen Sie am besten untenstehend bei ISARFOTO. ARCA SWISS B1 - DER MONOBALL\n\nFoto von Jörg Langer - www.stativfreak.de\n\nKommentar des Nutzers:\n\nUnseres Erachtes der beste Kugelkopf den man kaufen kann - außer dem nochgrößeren ARCA SWISS B1G (G= GROSS oder G= GOTT der Kugelköpfe).\n\nDie Schwingunsarmut und Verzugsfestigkeit des B1 sind Weltklasse. Laut ARca ist dieser Kopf mit bis zu 50/60 Kilo belastbar.\n\nEtwas gewöhnungsbedürftiug ist die Friktionseinstellung mit dem kleinen Rad an der Seite des Feststellknopfes, aber einmal eingestellt passt das bestens.\n\nWir haben den Kopf mit der 1/4" Plattform gewählt, da man hier frei ist in der Wahl des Wechselsystems bzw. den Kopf auch ohne Wechselsystem mal eben schnell so benutzen kann.\n\nEr ist sicherlich nicht der günstigste Kopf aber um Welten seinen Nachbauten Markins udn Benro vorraus. Wer mal beide nebeneinander getestet hat weiß was ich meine.\n\nDIe Köpfe NOVOFLEX Classic Ball 5, Really Righ Stuff BH55 und der B1 sind die Königsklasse der Kugelköpfe. Der Nachfolger des legendären B1 ist der Z1 von ARca Swiss, der wohl kleiner und leichter ist bei sehr ähnlichen Fähigkeiten und "Festigkeiten".\n\nSTATIVFREAK EMPFEHLUNG: MIt Arca Swiss machen SIe nichts verkehrt. \n\nPreise und Lieferzeiten erfragen Sie am besten untenstehend bei ISARFOTO. ARCA SWISS B1 - DER MONOBALL\n\nFoto von Jörg Langer - www.stativfreak.de\n\nKommentar des Nutzers:\n\nUnseres Erachtes der beste Kugelkopf den man kaufen kann - außer dem nochgrößeren ARCA SWISS B1G (G= GROSS oder G= GOTT der Kugelköpfe).\n\nDie Schwingunsarmut und Verzugsfestigkeit des B1 sind Weltklasse. Laut ARca ist dieser Kopf mit bis zu 50/60 Kilo belastbar.\n\nEtwas gewöhnungsbedürftiug ist die Friktionseinstellung mit dem kleinen Rad an der Seite des Feststellknopfes, aber einmal eingestellt passt das bestens.\n\nWir haben den Kopf mit der 1/4" Plattform gewählt, da man hier frei ist in der Wahl des Wechselsystems bzw. den Kopf auch ohne Wechselsystem mal eben schnell so benutzen kann.\n\nEr ist sicherlich nicht der günstigste Kopf aber um Welten seinen Nachbauten Markins udn Benro vorraus. Wer mal beide nebeneinander getestet hat weiß was ich meine.\n\nDIe Köpfe NOVOFLEX Classic Ball 5, Really Righ Stuff BH55 und der B1 sind die Königsklasse der Kugelköpfe. Der Nachfolger des legendären B1 ist der Z1 von ARca Swiss, der wohl kleiner und leichter ist bei sehr ähnlichen Fähigkeiten und "Festigkeiten".\n\nSTATIVFREAK EMPFEHLUNG: MIt Arca Swiss machen SIe nichts verkehrt. \n\nPreise und Lieferzeiten erfragen Sie am besten untenstehend bei ISARFOTO.

STATIVE und ZUBEHÖR kaufen Sie zuverlässig bei

Bitte bei der Bestellung "Stativfreak" im Bemerkungsfeld angeben.